Wenn Hochzeitsfotografen heiraten – Hochzeit Moni und Chris

Okay, ich könnte jetzt behaupten, dass ich vollkommen ruhig und entspannt war, als mein lieber Kollege und Mit-Fotograf bei teamzwo, Chris Weber sagte „wir heiraten im September und Du bist unser Fotograf“ – das wäre aber gelogen.

Aber der Reihe nach: Ich habe mich natürlich riesig gefreut, die Ehre zu haben, die Hochzeit von Moni und Chris zu fotografieren. So trafen Chris und ich uns mal wieder vor dem Standesamt in Fürstenfeldbruck, nur diesmal waren wir beide erheblich nervöser als sonst – er, weil gleich das Braut-Auto um die Ecke biegen sollte, und ich, weil ich gleich die Hochzeit eines Hochzeitsfotografen ablichten musste…
Am Abend ging es dann nach München, um im Kreise der engsten Familie und Freunde lecker essen zu gehen – am Tag darauf gab es dann eine dicke Grill-Party – zu der kam dann sogar ich ohne Kamera… Lieben Dank an Moni und Chris!

2524 since feb 2016 3 views today

Kommentare

Kommentare