Benefiz-Yoga in Augsburg

Zugegeben – uns war am Anfang auch nicht ganz klar, was „Benefiz-Yoga“ sein könnte, trotzdem dachten Chris und ich uns, dass teamzwo doch auch einmal für den guten Zweck arbeiten könnte. Gemeinsam mit den Yoga-Lehrerinnen Mirja Diekmann und Anja Wengenmayr waren 30 Yoga-Begeisterte zusammengekommen, um 2h Yoga für einen guten Zweck zu geniessen. Jeder hat kostenlos seine Leistung zur Verfügung gestellt, und statt für die Stunden zu zahlen, wurde gespendet – für die Kartei der Not. Chris und ich hatten die Gelegenheit all das fotografisch festzuhalten…

976 since feb 2016 3 views today

Kommentare

Kommentare